Luberri
 
Luberri

Wird über spanischen Wein gesprochen, meinen viele Rioja. So populär ist dieses spektakuläre Weinbaugebiet. Dabei macht diese berühmte Weinbauregion gerade einmal 5% der Weinbaufläche Spaniens aus. Die wichtigsten roten Rebsorten heißen Tempranillo, Garnacha, Mazuelo und Graciano. Weißwein wird immer bedeutender und hier ist Viura für Qualitätsweine maßgebend. Auf der Prowein 2012 habe ich mir die Aufgabe gestellt, eine Bodega in Rio1 zu finden, die zu Marxen/Wein passt. Und ich habe sie gefunden. Die Bodega der Familie Monje Amestoy ist ein wunderbarer qualitäts- und kulturverrückter Betrieb. In Weingarten und Keller wird auf höchst behutsame Weise gearbeitet. Das Ergebnis sind traumhafte Weine mit großer Eleganz und Finesse.

“Luberri-Weine sind Land, Klima, Arbeit, Tradition und Gegenwart: Sie sind ehrlich,” so Florentino Martinez Monje, Inhaber und Weinmacher von Bodegas Luberri. Zusammen mit seiner Frau María José gründete er das Weingut im Jahr 1991. Seitdem kauften sie stetig verschiedene Parzellen hinzu, hauptsächlich in der Gemeinde Elciego. Wenig verwunderlich, die Familie von Florentino Martinez Monje mit ihrem landwirtschaftlichen Betrieb kommt nämlich aus ebenjener Region. Und auch er führt die Familientradition der landwirtschaftlichen Arbeit des Weinanbaus zusammen mit seinen Kindern Laura und Miren fort.

Die Bodegas Luberri erstreckt sich über eine Fläche von 25 Hektar, von den Ufern des Ebro bis hin zu den in Richtung der Sierra Cantabria liegenden höheren Lagen. Dementsprechend sind auch die Böden von unterschiedlichsten Zusammensetzungen: nahe des Ebro findet sich eher sandiges Erdreich, während die Reben in höheren Lagen in nährstoffarmen Ton- und Kalksteinböden wurzeln. Unabhängig von der jeweiligen Lage werden die Erträge jederzeit niedrig gehalten, wobei die Behandlung der Böden auf das notwendige Minimum beschränkt bleibt. Die Rebstöcke der Bodega sind bis zu 90 Jahre alt. Geerntet wird von Hand, damit die Trauben möglichst schonend behandelt werden.

 

Weine des Winzers

2019 Rioja "Zuri"

Rioja  
Luberri 
7,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (10,53 €/l)

2015 Rioja Reserva "Monje Amestoy de Luberri"

Rioja  
Luberri 
18,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (25,20 €/l)

2017 Rioja Crianza "Biga de Luberri"

Rioja  
Luberri 
11,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (15,87 €/l)

2020 Rioja Cosecha Luberri

Rioja  
Luberri 
8,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (11,87 €/l)

2016 Rioja "Cepas Viejas de Luberri"

Rioja  
Luberri 
42,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (57,20 €/l)