Tour Haut Cassan
 
Tour Haut Cassan

Das Château Tour Haut Caussan, gut zu erkennen an der Windmühle auf dem Etikett. Es wird von der Familie Courrian betrieben, die auf 17 Hektar besten Böden, in der Gemeinde Blaignan im Médoc, seit Generationen ideale Bedingungen zum Weinbau vorfindet. Das Weingut mit der charakteristischen Mühle im Zentrum wurde bereits 1877 von der Familie Courrian gekauft, heute wird es von Véronique und Fabien geleitet, die Kinder von Philippe Courrian, der seinerseits in den 80er Jahren im Médoc arbeitete. Die beiden erfahrenen Winzer mussten allerdings auch schwere Rückschläge verzeichnen: Im Jahr 2014 zerstörte ein starker Hagel die Ernte zu 100 %.
Bei den Reben, in deren Mitte sich die Windmühle befindet, handelt es sich vor allem um Merlot, ferner wird auch Cabernet Sauvignon angebaut. Beide Rebsorten werden hierbei auf einer Durchschnittshöhe von 165 m angebaut.
Interesse an diesem Weingut steigt Jahr für Jahr. Das liegt zum einen an der steigenden Qualität der Weine, die auf Böden aus Kalk, Sand und Kies auf denen im Durchschnitt 40 Jahre alten Reben wachsen, zum anderen am hervorragenden Preis/Spaß-Verhältnis, das sich nun auch weit über die Grenzen Frankreichs herumgesprochen hat.

Château Tour Haut Caussan
27 Bis Rue de Verdun
33340 Blaignan-Prignac
Frankreich

Weine des Winzers

2015 Medoc Cru Bourgeois

Bordeaux  
Tour Haut Cassan 
21,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (29,20 €/l)