Plaimont
 
Plaimont

Anfang der 80er Jahre hat der charismatische Gascogner André Dubosc sich entschlossen, den vielfältigen und ursprünglichen Weinen seiner Heimat ein Gesicht zu geben. Er gründete die Vignerons de Plaimont aus den Kellereien von Sant Mont, Aignan und Plaisance. Mit eisernem Willen hat er es geschafft, auf der einen Seite hervorragende Weine herzustellen und der Region Saint Mont einen Namen in der Weinwelt zu machen, und auf der anderen Seite den Erzeugern der Trauben ein gutes und stabiles Einkommen zu sichern.

Die Vignerons de Plaimont bewirtschaften Weinberge in Saint Mont (1200 ha), Madiran (690 ha), in Pacherenc du Vic-Bilh (145 ha) und in Côtes des Gascogne (3285 ha).
Die Weinberge des Madiran liegen in den Departements Gers, Pyrénées-Atlantique und Hautes-Pyrénées. Seit der Gründung des gleichnamigen Klosters im 10. Jahrhundert verzeichnen die Weine dieses Terrains eine Erfolgsgeschichte.
Die Königsrebsorte des hügeligen Pyrenäenausläufer, die Tannat, ist die Basis der Identität und Originaltät der Weine. Andere Rebsorten wie Cabarnet Franc, Pinenc oder Cabernet Sauvignon sind ebenfalls fester Bestandteile der Weine aus der Madiran, die auf bis zu 800 m angebaut werden.


199 Rte de Corneillan
32400 Saint-Mont
Frankreich

Weine des Winzers

2020 Côtes De Gascogne Du Neuf

Sud-Ouest  
Plaimont 
5,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (7,87 €/l)

2018 Château Saint-Go Saint Mont blanc

Sud-Ouest  
Plaimont 
12,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (17,20 €/l)

2016 Saint Mont Vielles Vignes

Sud-Ouest  
Plaimont 
9,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (13,20 €/l)

2018 Saint Mont Les Vignes Retrouvées

Sud-Ouest  
Plaimont 
7,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (10,53 €/l)