Txakolina blanco "Doniene"

Txakolina blanco "Doniene"

Txakoli de Bizkaia
Gorrondona
12,5 % Vol
enthält Sulfite
Versandfertig in 2 - 5 Werktagen
Weinart:
Weißwein
Rebsorte:
Hondarrabi Zuri
Herstellungsart:
naturnah
Trinktemperatur:
8-10
Decantieren:
direkt aus der Flasche
Empfohlenes Glas:
Zalto Universal
Das Auge sieht:
strahlend Gelb, grünes Schimmern
In der Nase:
Kräuter, Zitrusfrüchte
Der Wein schmeckt:
knackig, frisch
Am Gaumen:
subtil, komplex
Ausbau:
Edelstahl
13,90 €
Preis in Euro inkl. MwSt zzgl. Versand
0,75 l (18,53 €/l)
Art.Nr. 8437002151300
Txakolina blanco "Doniene"
Txakolina blanco "Doniene"
Txakoli de Bizkaia
Gorrondona

13,90 €

8437002151300 | 0,75 l ( 18,53 €/l ) | Preis in Euro inkl. USt | zzgl. Versand
12,5 % Vol
enthält Sulfite
Versandfertig in 2 - 5 Werktagen
Weinart:
Weißwein
Rebsorte:
Hondarrabi Zuri
Herstellungsart:
naturnah
Trinktemperatur:
8-10
Decantieren:
direkt aus der Flasche
Empfohlenes Glas:
Zalto Universal
Das Auge sieht:
strahlend Gelb, grünes Schimmern
In der Nase:
Kräuter, Zitrusfrüchte
Der Wein schmeckt:
knackig, frisch
Am Gaumen:
subtil, komplex
Ausbau:
Edelstahl

Über diesen Wein

Gorrondona
Gorrondona

Das Weingut wurde vor 15 Jahren in der Gemeinde Bakio (Provinz Bizkaia) ca. 25 km östlich von Bilbao in unmittelbarer Meeresnähe von 4 Freunden mit dem Vorsatz, besten Txakoli zu erzeugen, gegründet. Txakoli ist der Name des Anbaugebietes, aber auch der beliebteste Weißwein der Region wird so genannt. Bekannt und äußerst beliebt ist er auch als Wein-Begleiter in den zahlreichen Tapas-Bars vornehmlich in San Sebastian. Die 4 Begründer der Doniene Gorrondona sind bestrebt, unter den für den Weinbau idealen Bedingungen des Küstenlandstrichs qualitativ hochwertige und somit komplexe und elegante Txakoli hervor zu bringen. Die Weine werden aus autochthonen (traditionellen, lokalen) Rebsorten erzeugt, welche außerhalb Spaniens kaum bekannt sind. Es handelt sich hierbei vorrangig um die Rebsorte Hondarrabi Zuri - Hondarrabia ist der Name einer im Nordosten des Baskenlandes gelegenen Stadt, Zuri bedeutet aus dem baskischen übersetzt „weiß“. Die Weißweine vom Weingut Gorrondona werden oftmals mit der Rebsorte Zerratia cuvetiert. Zerratia ist ein Synonym der alten und dabei sehr feinen französischen Rebsorte Petit Courbu, die ihren Ursprung im tiefen Südwesten Frankreichs hat und zu höherer Aromatik beitragen kann. Alle Qualitäten dieses ambitionierten und der Weinerzeugung leidenschaftlich verschriebenen Teams werden unter naturnahen Bedingungen angebaut, von Hand gelesen und mit einheimischen Hefen aus den eigenen Weinbergen vergoren. Nach den Gärprozessen werden die Weine während der Zeit des Weinausbaus auf der Hefe belassen, was sie nicht nur mikrobiologisch stabilisiert, sondern ihnen auch eine gewisse Cremigkeit und geschmackliche Subtilität verleiht. Die Weine sind trocken und zeichnen sich durch einen frischen, animierenden, aromatischen und von Mineralik umspülten Stil aus. Man spricht bei den Weinen von Gorrondona auch von einer ganz feinen salzigen Komponente, die sich auf die Lage in unmittelbarer Küstennähe des Weinguts zurück führen lässt. Im Geschmack finden sich zudem ausgeprägte Zitrusnoten, Kräuteraroma und manchmal auch Nuancen von Honig. Man legt großen Wert auf geschmackliche Ausgewogenheit, Persistenz und Länge in den Weinqualitäten.

zum Winzer

Txakoli de Bizkaia
Txakoli de Bizkaia

Das Anbaugebiet Txakoli de Bizkaia liegt im Norden Spaniens und breitet sich rund um die Hafenstadt Bilbao aus. Der Name Txakoli de Bizkaia leitet sich vom Golf von Biskaya ab, an dessen Küste es gelegen ist. Wegen der maritimen Lage ist mit hohen Niederschlägen und relativ niedrigen Temperaturen zu rechnen. Der Großteil Teil der Rebgärten von Txakoli de Bizkaia liegt in Höhen zwischen 50 und 200 Metern NN, nur einige Ausnahmen liegen etwas höher. Die besten Weinbergslagen befinden sich an geschützten Hängen mit südöstlicher Ausrichtung. Die wichtigsten Rebsorten in Txakoli de Bizkaia sind die autochthonen Rebsorten Hondarrabi Beltza und Hondarrabi Zuri. Erlaubt ist aber auch die französische Rebsorte Folle Blanche. Aufgrund des recht kühlen, maritimen Klimas dominieren hier die weißen Rebsorten, Rotweine sind eher die Ausnahme in diesem Anbaubereich des Baskenlandes. Es stehen nur knapp 200 Hektar unter Reben in Txakoli de Bizkaia. Diese geringe Fläche ist eine Spätfolge der Reblauskatastrophe, welche im 19. Jahrhundert auch das Baskenland heimsuchte. Doch Ende des 20. Jahrhunderts, dank der Bemühungen einer kleinen Gruppe von Erzeugern und der Unterstützung der baskischen Verwaltungen war es möglich, den Weinanbau wiederzubeleben und die Produktion des traditionellen Weines zu verbessern.

zur Region

Hondarrabi Zuri
Hondarrabi Zuri

Hondarrabi Zuri ist eine autochthone, weiße Rebsorte aus dem Baskenland. Aus den kleinen, goldgelben Beeren wird hellgelber, frischer, zitrusbetont-fruchtiger und floraler Wein, der jung getrunken werden sollte. Synonyme sind Hondarrabi Zuri, Hondarrobi Zuri, Ondarrabi Txuri, Ondarabiya Ziriya, Txuri, Zuri, Zuria, Oundanabi.

zur Rebsorte